Ritafest vom 28. bis 30. Mai

Die heilige Rita gilt als Helferin in aussichtslosen Nöten und wird in unserer Wallfahrtskirche besonders verehrt.

 

Wir sind froh und dankbar, dass wir auch heuer in unserer Pfarrei wieder das Fest der Heiligen feiern können. 

Pandemiebedingt mit den aktuellen Zugangsbeschränkungen, Hygiene- und Abstandsregeln. 

Zu zwei Gottesdiensten ist deshalb eine Anmeldung erforderlich.

 

Unsere Kirche ist auch außerhalb der Gottesdienste tagsüber für Sie zum Gebet geöffnet. 

 

Die Daten zu den Novenen und Festgottesdiensten finden Sie hier:

Infos zur Gottesdienst-Teilnahme

Die Teilnahme an den regulären Gottesdiensten ist ohne Anmeldung möglich, soweit mit der Personenzahl die Abstandsregeln eingehalten werden können.

 

 Links zu Video-Übertragungen anderer Pfarreien:

 

Aktuelle Infos sowie Materialien für die Feier von Hausgottesdiensten auf der Internetseite der Diözese: