Ostern 2022

           Halleluja, Jesus lebt!

 

           Der Herr ist auferstanden!

 

              Das Leben hat den Tod besiegt.

feierliche Osternacht
feierliche Osternacht
Festgottesdienst am Ostersonntag
Festgottesdienst am Ostersonntag

Familiengottesdienst am Ostermontag - "Begegnung auf dem Weg nach Emmaus"
Familiengottesdienst am Ostermontag - "Begegnung auf dem Weg nach Emmaus"
Familiengottesdienst am Ostermontag - Fürbitten
Familiengottesdienst am Ostermontag - Fürbitten

fröhliche Ostereiersuche im Klostergarten am Ostermontag
fröhliche Ostereiersuche im Klostergarten am Ostermontag

 

Ihnen allen ein gesegnetes und frohes Osterfest!


Karwoche 2022

Karfreitag

Gründonnerstag

Friedensandacht am Palmsonntag, 10.04.2022

Frieden ist kostbar und wichtig.

 

Seit dem Angriff Russlands auf die Ukraine ist Krieg für uns kein Geschehen auf fernen Kontinenten oder aus vergangener Zeit mehr.

  

 

 

 

Zahlreiche Gläubige haben in unserer Wallfahrtskirche bei einer Andacht mit Pfarrer Joseph um den Frieden in der Ukraine und weltweit gebetet. Die musikalische Gestaltung übernahm der Singkreis Cantiamo.


Palmbüschelaktion der KAB

 

 

 

Auch dieses Jahr haben einige Mitglieder der KAB Fuchsmühl Palmbüschel gebunden und österlichen Schmuck gebastelt. Dieser wurde am am Samstag und Palmsonntag verkauft.

 

Der Erlös wird wie gewohnt an wohltätige Einrichtungen weitergeleitet. 

 

Danke für Ihre Unterstützung! 


PalmSegnung, Palmprozession und Familiengottesdienst


Der zweite Palmsonntagsgottesdienst begann in diesem Jahr wieder traditionell auf dem Jugendheimplatz mit der Palmweihe und Palmprozession zur Kirche. Den anschließenden Familiengottesdienst mit Pater Martin gestalteten auch Kinder aus unserer Pfarrei mit.


Spendenübergabe durch den Mütterverein am 13.03.2022

 

 

Auch im Jahr 2021 konnte der traditionelle Adventsbasar des Frauen- und Müttervereins aufgrund der Coronapandemie nicht stattfinden. Auf Adventskränze, weihnachtlich und adventlichen Schmuck musste aber niemand verzichten. Die Frauen fertigten diese auf Vorbestellung.

 

Den Erlös aus dem Verkauf überreichten Sie nun an Pfarrer Joseph für die Pfarrei Fuchsmühl (500 EUR) und an die Bergwacht Fuchsmühl (200 EUR).

 

Ein herzliches Vergelt's Gott!



Gebet um Frieden in der Ukraine am 06.03.2022

Frieden ist kostbar und wichtig. Die Staaten der Europäischen Union setzen sich seit Jahren für ihn ein gutes Miteinander der Nationen ein. Nun herrscht wieder Krieg in Europa. Der Angriff der russischen Truppen auf die Ukraine und die zahlreichen Nachrichten von Leid, Gewalt, Flucht und Tod haben auch viele Menschen in unserer Region berührt, beunruhigt und erschüttert.

 

„Die Menschen in der Ukraine fürchten um Leib und Leben. Sie erleben, wie Leid und Tod in ihre Städte und Dörfer einziehen. Wir bitten Gott um Frieden.“, so Pater Martin in der Friedensandacht, zu der er und Pfarrer Joseph in die Wallfahrtskirche „Maria Hilf“ eingeladen hatten. Zahlreiche Gläubige versammelten sich zum gemeinsamen Gebet vor dem Allerheiligsten.

Sie brachten ihre Solidarität mit den Menschen in der Ukraine zum Ausdruck, beteten für die vom Krieg betroffene Bevölkerung. Sie baten um die Lösung des Konflikts und ein baldiges Ende des Krieges. Raum fanden auch die Bitten für Frieden und Gerechtigkeit weltweit und für persönliche Anliegen wie Sorgen um den Erhalt der Arbeitsplätze und den Lebensunterhalt.

 

Am Ende der Andacht erteilte Pater Martin den Gläubigen den eucharistischen Segen.



Weltgebetstag der Frauen am 04.03.2022

Zukunftsplan: Hoffnung!

 

Beim Weltgebetstag (WGT) der Frauen richtete sich der Blick in diesem Jahr auf England, Wales und Nordirland. 

Der Frauen- und Mütterverein hatte zu diesem Gebetsabend in unsere Kirche eingeladen. Zahlreiche Bilder zeigten die Vielfalt der wunderschönen Natur auf den Britischen Inseln. Das Thema des WGT "Zukunftsplan: Hoffnung! spürte Gottes Verheißung auf Freiheit, Vergebung, Gerechtigkeit und Gottes Frieden im Buch Jeremia nach. 

Jeder Weltgebetstagsteilnehmer erhielt

Samenkörner

- als Zeichen neuen Lebens,

- voller Möglichkeiten und Hoffnungen,

- die Sonne, Regen, Fürsorge und Pflege brauchen.

 

Lassen wir diese Samen der Hoffnung wachsen und gedeihen!

 

 



Familiengottesdienst am 27.02.2022


Bunt verkleidete Mädchen und Buben aus unserer Pfarrei, bunte Luftballons und bunte Luftschlangen: Faschings-Familiengottesdienst in unserer Kirche.

Gemeinsam mit Pfarrer Joseph gestalteten die Kinder die hl. Messe mit, die das Kindergottesdienst-Team vorbereitet hatte.

"Im Fasching verkleiden sich die Menschen. Manche verkleiden sich als Clown", so Pfarrer Joseph in seiner Predigt. Ein Clown schenke den Menschen Freude und bringe sie zum Lachen. "Ein Clown stolpert oft ungeschickt umher, fällt hin. Aber er steht auch wieder auf." erinnerte der Vinzentinerpater die Gläubigen. Es sei auch für uns wichtig, den Menschen Freude zu schenken und immer wieder aufzustehen, wenn es uns im Leben nicht so gut gehe.

Pfarrer Joseph erinnerte im Gottesdienst aber auch an den Krieg und das Leid der Menschen in der Ukraine und betete um Frieden.


Darstellung des Herrn (Mariä Lichtmess) 2022


Am Fest Mariä Lichtmess segnete Pfarrer Joseph die Kerzen, die im Laufe eines Jahres in unserer Kirche entzündet werden. Kinder und Jugendliche gestalteten den Familiengottesdienst mit, den das Kindergottesdienstteam vorbereitet hatte. Alle Gottesdienstbesucher erhielten im Anschluss an die heilige Messe den Blasiussegen.


"Erscheinung des Herrn" am 06. Januar 2022

Eine Gruppe Sternsinger war auch beim Gottesdienst am Dreikönigstag in unserer Kirche.


Gottesdienst mit den Sternsingern am 02.01.2022